Ich bin dann mal weg…

… und mindestens bis nach der LBM, vermutlich aber sogar bis Ende März ist dann hier Sendepause. Jetzt gerade, wenn dieser Beitrag online geht, startet nämlich mein Urlaub (yay!), dann muss ich Koffer packen und sitze morgen früh schon im Zug nach Leipzig. Ich hab keinen Zweifel daran, dass es wieder wundervoll wird und freue…

Wochendings.

#Offlinegeplauder Alter… so langsam reicht es. Auto kaputt, Katze krank, und Sorgen machen muss man sich auch. Letzteres eigentlich vielleicht auch nicht, gemessen an der Tatsache, dass eigentlich noch gar nix klar ist, aber die Worte „Krankenhaus“ und „OP“ hängen irgendwie in der Luft und selbst wenn man sich sagt, dass das noch gar nicht…

FuckYeahBukowski!

Zugegeben, meistens kann ich mit Gedichten nicht so sehr viel anfangen. Die meisten sind mir zu blumig und ich frage mich viel zu oft, was man mir zum Teufel damit eigentlich sagen will, anstatt einfach das zu sagen, was man meint. Bukowski sagte mal: „Sometimes you just have to piss in the sink!“ (Manchmal muss…

Die Traumknüpfer – Carolin Wahl

Kurzbeschreibung Ein atemberaubendes Fantasy-Epos voller Magie, Liebe und Abenteuer In einer Welt, in der Frühling, Sommer, Herbst und Winter über die Träume mit den Menschen verbunden sind, liegt das Schicksal der vier Jahreszeitenvölker in den Händen der Traumknüpferin Udinaa. Doch als Udinaa – halb Mensch, halb Göttin – erwacht, zerbricht ihr Traum in Abermillionen magische…

Geister – Nathan Hill

Kurzbeschreibung Ein Anruf der Anwaltskanzlei Rogers & Rogers verändert schlagartig das Leben des Literaturprofessors Samuel Anderson. Er, der als Kind von seiner Mutter verlassen wurde, soll nun für sie bürgen: Nach ihrem tätlichen Angriff auf einen republikanischen Präsidentschaftskandidaten verlangt man von ihm, die Integrität einer Frau zu bezeugen, die er seit mehr als zwanzig Jahren…

Wochendings.

#Offlinegeplauder Die Woche war ziemlich ereignislos, wenn man mal von dem neuen Hausarzt absieht, der einer Folge Greys Anatomy entstiegen sein könnte, mich allerdings auch halb in den Wahnsinn getrieben hat. Nachdem ich nämlich letzten Freitag mehr schlecht als recht den Arbeitstag hinter mich gebracht habe, lag ich bis einschließlich Sonntag auf der Couch mit…