Goodbye 2010 – Welcome 2011

Da wars wieder – ein altes Jahr geht zu Ende und das neue beginnt. Und alle sind aus dem Häuschen. Ich habe jedes Jahr aufs neue das Gefühl, dass es für viele Leute nichts schöneres gibt, als den Jahreswechsel.

Sie gehen in den Supermarkt, kaufen Böller und Essensvorräte für 3 Wochen, planen Partys und Saufgelage und tun, als wäre Silvester das größte von allem. Der langersehnte Neuanfang nach dem alles, ALLES besser wird.

Aber das ist, wie mein Onkel mir heute Nacht in seiner SMS schrieb, alles Bullshit. Letztendlich sind Silvester und Neujahr zwei stinkfurz normale Tage, wie alle anderen 364 Tage im Jahr auch.

Vorsätze werden sowieso nie eingehalten; das weiß jeder, der schonmal welche gefasst hat. Wünsche gehen nicht in Erfüllung, nur weil ein neues Jahr beginnt. Bestenfalls, weil die Zeit dafür gekommen ist. Das neue Jahr wird auch nicht besser, nur weil es ein neues Jahr ist. Wenn dem so wäre, hätte bisher jedes Jahr eine Steigerung bringen müssen. Aber rein nach persönlichem Empfinden ist es höchstens jedes Jahr schlimmer geworden.

Sicher denkt ihr, wenn ihr das lest, dass ich einfach nur eine verbitterte, pessimistische Nudel bin. Aber das stimmt nicht. Ich feiere auch gerne, bin gerne mit Freunden zusammen… Aber es sind keine Freunde, die mir an Silvester um den Hals fallen und mir ein schönes, neues Jahr wünschen, wenn sie dann, wenn ich sie das Jahr über brauche,   nicht da sind.

Dadurch, dass ich die letzten 2 Jahr zu Haus, alleine mit meiner Mum gefeiert habe, hab ich gesagt bekommen, dass ich Silvester boykottiere. Auch das ist nicht wahr. Zum einen hab ich Gründe dafür gehabt, zum anderen wird das jetzt nicht jedes Jahr so laufen.

Aber für mich rein persönlich ist Silvester eben nur ein Grund für eine Party, nicht mehr und nicht weniger. Keine neue Chance, kein Neuanfang. Wenn ich das haben will, liegt es einzig an mir und das kann ich auch an allen anderen Tagen im Jahr beschließen. Ich muss nur den Arsch hochkriegen.

Für das neue Jahr wünsche ich dir nur das Beste:

Zufriedenheit, Liebe, Erfolg, bla bla bla…

Alles Bullshit!

Hören wir doch mit dieser Heuchelei auf!

Ich wünsche dir unglaublich guten Sex, unvergessliche Orgasmen, dass du die Hälfte arbeitest, aber das dreifache verdienst, unzählige Nächte der Lust und dass du im Lotto den Millionenjackpot knackst!

So die SMS von meinem Onkel. Und das wünsch ich euch auch ;o)

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s