Tag 4 – Dein Hassbuch

Huh, ich bin mir nicht sicher, ob ich sowas überhaupt habe. Wenn mir ein Buch nicht gefällt, lese ich es einfach nicht zu Ende, that’s it. Ich quäle mich nicht unnötig mit Dingen, die mir nicht gefallen, also hab ich auch keins, dass ich wirklich hasse.

Es gibt allerdings ein Buch, dass ich einfach nicht gerne gelesen habe, was aber in Anbetracht der Tatsache, dass es Schullektüre war, auch nicht sonderlich verwunderlich ist. „Im Westen nichts Neues“ von Erich Maria Remarque fand ich einfach nicht soo gut. Ich habs damals auch nicht fertig gelesen… wozu gibts schließlich Königs‘ Erläuterungen? *gg*

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s