#NaNoWriMo – Dü kleine, dreckige Schüft!

Es ist soweit, der National Novel Writing Month – kurz #NaNoWriMo – ist gestartet und ich bin zum ersten Mal dabei. Seit Dienstag rennt mir chronisch die Zeit davon, immer auf der Suche nach den passenden Wörtern und mit der Hektik, das Tagesziel zu erreichen. Wenn man 8 Std. arbeiten geht, bleibt nicht mehr viel vom Tag – und von der Motivation sowieso nicht. Aber ich bin guter Dinge =)

Jetzt gerade hab ich den heutigen Tag mit 8286 Wörtern abgeschlossen – und bin über dem geforderten Durchschnitt. Morgen und Samstag bin ich kaum zu Hause, da wird sich also nicht sonderlich viel tun… aber gut. Mit ein bisschen Wohlwollen hau ich das Sonntag wieder raus ;o)

Wer selbst beim NaNoWriMo angemeldet ist, und mich als Buddy adden will, darf das gerne tun. Alle anderen können mein Gejammer in den nächten 4 Wochen geflissentlich ignorieren^^

Advertisements

One thought on “#NaNoWriMo – Dü kleine, dreckige Schüft!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s