[Gelesen] Altered (Jennifer Rush)

image

+ Kurzbeschreibung

They were made to forget. But they’ll never forgive.

Everything about Anna’s life is a secret. Her father works for the Branch, at the helm of its latest project: monitoring and administering treatments to the four genetically altered boys in the lab below their farmhouse. There’s Nick, solemn and brooding; Cas, light-hearted and playful; Trev, smart and caring; and Sam . . . who’s stolen Anna’s heart.

When the Branch decides it’s time to take the boys, Sam stages an escape. Anna’s father pushes her to go with them, making Sam promise to keep her away from the Branch, at all costs.

On the run, with her father’s warning in her head, Anna begins to doubt everything she thought she knew about herself. She soon discovers that she and Sam are connected in more ways than either of them expected. And if they’re both going to survive, they must piece together the clues of their past before the Branch catches up to them and steals it all away.

+ Rezension

Altered ist schon wieder so ein Buch, bei dem der Klappentext eigentlich nichts verrät, die Kurzbeschreibung aber fast alles, so dass sich der Aha-Effekt nicht wirklich einstellen konnte – zumindest zur Hälfte. Denn dann passieren Dinge, mit denen man nie gerechnet hätte, unerwartete Wendungen reihen sich aneinander und formen eine Geschichte, die man nicht loslassen will.

Gleich vier Jungs im Keller zu haben würden die meisten Mädchen als Glücksgriff bezeichnen, für Anna und ihren Vater sind sie doch in erster Linie Forschungsobjekte. Welche Informationen zu welchem Grund gesammelt werden, weiß Anna nicht, denn sie ist (noch) kein Teil der Organisation. Aber sie wünscht sich nichts mehr, als dazuzugehören und gemeinsam mit ihrem Vater weiter zu forschen, vor allem weil das auch bedeutet, dass sie die Jungs nicht gehen lassen muss. Sie arbeitet bereits daraufhin, in die Fußstapfen ihres Vaters zu treten, schließt allerdings auch Freundschaft mit den Jungs. Doch dann droht das Projekt eigestellt zu werden und die Jungs müssen fliehen. Wenn Anna mit ihnen geht, kann sie nicht zurück, aber zu Hause kann sie auch nicht bleiben.

Der Leser begleitet Anna, Sam und die anderen auf einem Roadtrip quer durch die USA. Neben der spannenden und rasanten Handlung sind es aber vor allem die verschiedenen Charaktere, die die Geschichte so interessant machen. Sam zum Beispiel ist ganz klar von Anfang an als Love Interest vorgesehen, aber auch die anderen Jungs haben ihre Qualitäten, die nicht zu verachten sind. Ich konnte mich doch tatsächlich dabei ertappen, dass ich an Annas Stelle jemand anderen bevorzugt hätte und nun zumindest hoffe, dass er in den weiteren Teilen eine größere Rolle spielt.

Ich hatte während dem Lesen mehrere Vermutungen, wir es ausgehen könnte und welche Zusammenhänge sich auftuen könnten – aber ich lag mit beinahe allem falsch. Jennifer Rush versteht es, falsche Fährten zu legen, aber auch bei Zeiten den richtigen Weg zu weisen.

Besonders einige Nebencharaktere und deren Verwicklung in die Geschichte geben der Story die nötige Tiefe, aber auch Action und Spannung kommen nicht zu kurz. Mehr als einmal hatte ich wirklich Angst um die Charaktere.

Eine Geschichte wie diese habe ich bisher nicht in meinem Regal – und so ein Cover auch nicht! Wenngleich ich das englische Cover ein bisschen schöner finde, passt das deutsche besser zum Inhalt. Was ich hingegen nicht verstehe ist, warum man den Original-Titel ändert, aber dann wieder einen englischen nimmt. Ja, Escape passt, aber der englische hätte eben auch gepasst – vielleicht sogar noch besser.

Alles in allem ist Altered eine tolle Geschichte mit neuen Ansätzen, einer nicht zu übertriebenen Liebesgeschichte, die einem trotzdem das Herz bricht, viel Spannung und Action und einem Ende, das in sich zwar befriedigend ist, aber den Leser doch traurig werden lässt, dass es erst in einem Jahr weitergeht.

Altered ★★★★★

Gebundene Ausgabe: 336 Seiten
Verlag: Little, Brown Books for Young Readers (1. Januar 2013)
Sprache: Englisch
ISBN-10: 0316197084
ISBN-13: 978-0316197083

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s