[Dies & Das] Dear Nobody

Vor geühlten 20 Jahren (in Realität eher 10) habe ich mir damals auch fast täglich Bücher in der Schulbibliothek ausgeliehen und eins davon ist mir besonders in Erinnerung geblieben – Dear Nobody von Berlie Doherty.

DearNobodyEben hab ich durch Zufall entdeckt, dass das Buch zum 01. Mai 2013 in einer neuen Aufmachung erschienen ist und ich glaube, das ist der perfekte Zeitpunkt, um es endlich mein eigen zu nennen.

+ Kurzbeschreibung

Helen und Chris sind frisch verliebt. Sie stehen kurz vor ihrem Schulabschluss und haben ambitionierte Zukunftspläne. Da entdeckt Helen, dass sie schwanger ist. Beide versuchen diese Tatsache zunächst zu verdrängen. Sie fühlen sich dem nicht gewachsen – und von ihren Familien alleingelassen. Trotzdem steht Helens Entschluss bald fest: Sie will das Baby bekommen. Aber sie braucht auch Zeit, um zu verstehen, was das für sie und Chris bedeutet.
Für ›Dear Nobody‹ erhielt Berlie Doherty 1991 die Carnegie Medal, die höchste britische Auszeichnung.

+ Über die Autorin

Berlie Doherty war zunächst als Lehrerin für den Schulfunk und in der Erwachsenenbildung tätig und widmete sich erst später ganz dem Schreiben. Neben ihren Romanen für Kinder und Jugendliche schreibt sie auch für Erwachsene. Verschiedene Bühnenstücke sowie Arbeiten für Rundfunk und Fernsehen runden ihre schriftstellrische Tätigkeit ab. Berlie Dohertys Werke wurden mit zahlreichen Preisen bedacht. Für ›Dear Nobody‹ (dtv pocket plus 78096) erhielt sie 1991 die Carnegie Medal, eine der wichtigsten britischen Auszeichnungen für Kinder- und Jugendliteratur.

 

Dear Nobody

  • Taschenbuch: 256 Seiten
  • Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag (1. Mai 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3423782749
  • ISBN-13: 978-3423782746
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 – 17 Jahre

Advertisements

2 thoughts on “[Dies & Das] Dear Nobody

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s