I just don’t care anymore.

20140130-182954.jpg

Fakt ist: Bücher kaufen macht glücklich. Bücher lesen und in fremde Welten, Zeiten und Charaktere eintauchen noch mehr. Und auch wenn ich mich wahrscheinlich um den Verstand kaufe und meine Bücher irgendwann aus dem Regal auf mich drauf schlagen – das Glücksgefühl, was sich einstellt, wenn man ein neues Buch in der Hand hält, übertrifft das um Längen. Ich will mich nicht einschränken und ich finde es auch nicht schlimm, viele ungelesene Bücher zur Auswahl zu haben. Ich kaufe, also bin ich (glücklich) :D

(Auf dem Bild seht ihr – sofern ich nichts vergessen habe – die komplette Januarausbeute. Ich hatte Geburtstag, ich hab was gewonnen, ich hab Rezensionsexemplare bekommen, aber was noch viel wichtiger ist – ich hatte Spaß dabei und ich hab vor, das so zu belassen^^)

Advertisements

32 thoughts on “I just don’t care anymore.

  1. Da ist ja echt von allem was dabei und so viele tolle Sachen *_*
    Und einige dicke Wälzer :D

    Finde,dafür muss man sich auch nicht rechtfertigen, wir verstehen dich schon alle ;)
    Bei mir ist das ja immer so ein Hin und Her. Einerseits ist mir der Sub egal, andererseits machts Spaß (vor allem das Sub Abbau Battle XD) und mich überfordert die große Auswahl manchmal. Wir sind halt alle ein bisschen… bluna oder so

    1. Ich liebe dicke Bücher *.* Die scheiße damit ist nur, dass ich immer viel Zeit am Stück brauche. Ich glaub, die muss ich mir für Feiertage aufheben ;)

  2. Ooooooh, da ist ja schon Cress dabei, oder? *-*
    Bücherkriegen macht aber auch einfach Spaß. <3 Hatte letztens auch mal wieder Lust, was zu kaufen, aber ich bin dieses Jahr seltsam motiviert, meinen SuB abzubauen. xD Ich will zwar nicht keinen SuB haben, aber ich glaub, mir persönlich wäre ein übersichtlicher SuB lieber.

    1. Ich finds auch immer so schlimm, in die Buchhandlung zu gehen und nichts mitzunehmen^^ Und die Sache mit dem SuB… Ja, das ist manchmal schon ätzend, aber bei mir sind halt auch so Sachen drauf wie Jodi Picoult und Cecilia Ahern, wo ich weiß, dass ich in der richtigen Stimmung sein muss um die zu lesen. Und dann ist es auch ok, wenn man die für ’schlechte Zeiten‘ hortet xD

  3. Die komplette Outlander-Reihe von Diana Gabaldon… gratuliere! Ich habe vor zwei Wochen mit Band 1 angefangen und bin jetzt am Ende von Band 4 – die Bücher machen sooo unglaublich süchtig :) Und sie werden auf ewig dein Männerbild prägen :D ;)

    Und dann noch so viele andere tolle Bücher, da hast du wirklich eine wunderbare Beute gemacht!

    1. Ich brauch für so dicke Bücher immer ein bisschen Zeit am Stück, deswegen hab ich keine Ahnung, wann ich überhaupt dazu komme. Aber ich hoffe bald ;)

    1. Ich hab schon soviel gutes über Winger gehört, dabei weiß ich vom Inhalt eigentlich gar nichts. Ich glaube, dass muss ich bald lesen!

  4. Wooohooo, was für tolle Bücherstapel! Ich liebe solche Fotos! :-D

    An der „Outlander“-Reihe habe ich mich auch mal versucht, aber ich glaube, da bleibe ich doch lieber bei der Übersetzung. Irgendwie… Ich weiß auch nicht… Kam damit nicht klar. Und dazu sind die Bücher auch noch so eng gebunden und so klein geschrieben. Ist das bei deinen Ausgaben auch so?

    1. Ja, die Ausgaben sind wirklich minimalistisch, aber ich mags, dass sie so handlich sind. Ich würde die deutschen TBs eh nicht in die Hand nehmen… ich glaube, das klappt so ganz gut :)

  5. Ich versteh das, Bücher kaufen macht schon echt Spaß und ist irgendwie befriedigend, aber wenn ich zu viel Auswahl habe, fühle ich mich auch überfordert und dann krieg ich Angst, dass ich, da ich ja eh nicht alle auf ein mal schaffe, auf ein paar Bücher in den kommenden Monaten und Jahren dann doch keine Lust hab und sie umsonst gekauft hab und sie einfach versauern. Dann doch lieber ne kleinere Auswahl (und die Bücher sind ja auch nicht weg, bloß weil man sie noch nicht gekauft hat), aber dafür ist es hier wohl zu spät, also lieber her mit einem anderen Motto: Buchkaufen macht glücklich! :D

  6. So viele tolle neue Bücher :)
    Bücher kaufen ist wirklicht toll und das Gefühl neue Bücher zu haben einfach unbeschreiblich :) Ich versuche es dieses Jahr trotzdem mit dem SuB Abbau. Zumindest ein Buch pro Monat mehr lesen als zu kaufen wäre schon ein Erfolg :)
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit deinen neuen Büchern!

  7. soooo viele tolle Bücher! :D

    ach ich finde, das ist doch vollkommen in Ordnung so! Manchmal wird mir mein Sub schon zu viel, aber dann hab ich auch wieder so Momente, in denen ich Panik bekomme, dass ich irgendwann gar nichts mehr zu lesen habe. Natürlich total irrational, aber einfach so drauflos kaufen macht dann immer noch am meisten Spaß :) Ohne schlechtes Gewissen! und dieses Gefühl, ein neues Bücherpaket auspacken zu können ist unschlagbar <3

  8. Ganz ehrlich, Lesen ist nun wirklich kein Hobby, für das man sich rechtfertigen muss ;)

    Aber warum sehe ich da Die Hüter der Rose, Das Spiel der Könige und Der dunkle Thron als Neueerwerbungen, hattest du die etwa noch nicht? Oder ist das jetzt nur, um sie alle gleich zu haben?

    1. Natürlich hatte ich die, aber eben als Hardcover. Zu Weihnachten hab ich Das Lächeln der Fortuna in der erweiterten Ausgabe bekommen (die sich überigens lohnt!) und ich wollte sie so gerne passend haben. Total irrational, bekloppt und unnötig, aber was will ich machen? Sie sehen so toll zusammen aus! <3

      1. Okay, da bin ich nicht irrational und bekloppt und unnötig genug, ich hab nur die erweiterte Ausgabe gekauft und den Rest weiterhin total unzusammenpassend, die Fortuna im ganz ursprünglichen Kleid, die Könige und den Hüter als HC und den dunklen Thron als PB :D

  9. Oi, da hast du aber zugeschlagen und es sind auch echt ein paar tolle Bücher dabei. Hab selbst den ersten Teil der Gabaldon Reihe hier, aber momentan hab ich da keine große Lust drauf. Ähnlich wie Game of Thrones, hat dann erst mit der Serie richtig angefangen, obwohl ich die Bücher schon vorher hatte. Vielleicht hilft die Serie da auch.

    Ich hätte gerne auch so eine Sicht ♥ Hab mir geschworen soweit ich auch alleine lebe mit geregelten Gehalt, kaufe ich auch einfach nach Laune, aber bei meinen Eltern ist das schwierig, obwohl sie absolut nichts dagegen haben und sogar meine Bücher in ihren eigenen Regalen verteile.

    1. Bei Gabaldon baue ich darauf, dass es funktioniert, wenn ich das zusammen mit Nina (hauptsachebunt) lese, ansonsten spätestens mit der Serie – war bei mir mit GoT auch so =)

  10. Oooooh mein Gott, du hast es wirklich getan und die komplette Reihe von der Gabaldon gekauft. Hui. Das Foto macht mich ja schon ganz schön neidisch. Ich habe weder das Geld noch den Platz für so viele tolle neue Bücher :'( Ist natürlich jammern auf hohem Niveau bei meinen Büchermassen, aber TROTZDEM! Wünsche dir ganz viel Spaß mit den Büchern! (Und hoffentlich gefällt dir die Outlander Reihe wirklich)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s