[Gelesen] Mr. Penumbra’s 24-Hour Bookstore (Robin Sloan)

20140223-141808.jpg

+ Kurzbeschreibung

Global conspiracy, complex code-breaking, young love, and the secret to eternal life — mostly set in a hole-in-the-wall San Francisco bookstore. The Great Recession shuffles Clay Jannon from his web-design drone job to night shift at Mr Penumbra’s 24-Hour Bookstore. Curiously, few customers come in repeatedly and never buy. Analysis reveals astonishing secrets …

+ Rezension

Ja, es leuchtet im Dunkeln. Ja, alle finden es total gut. Nein, ich schließe mich da nicht an. Aber wenigstens schließe ich mich auch nicht ganz aus. Im Grunde genommen fände ich die Geschichte super, wenn sich die erste Hälfte des Buches eben auch mit dem wesentlichen beschäftigt hätte.

Bis zur Mitte hatte ich keine Ahnung, wo das hinführt. War das Buch jetzt Werbung für Google oder nerdige Mädchen mit nerdigen T-Shirts, die irgendwie doch cool sind, weil sie so viel veganes Zeug essen? Oder gings doch um den Buchladen, in dem zwar wenig verkauft, aber viel verliehen wurde und komische Statistiken über komische, nicht kaufende Kunden geführt wurden?

Irgendwann ergab sich dann, mehr oder weniger nebenbei, um was es genau ging und es stellte sich raus, dass das gar nicht so uninteressant werden könnte, wenn ich nicht schon so genervt gewesen wäre…

Ich glaube, dass es für Leute, die sich ein bisschen mit dem technischen Hintergrund auskennen, nicht ganz uninteressant ist und ich muss auch ehrlich zugeben, dass die zweite Hälfte wirklich wesentlich schneller weg war, als die erste. Aber selbst die vielen tollen Zitate konnten mich am Ende nicht drüber hinwegtrösten, dass ich es eben nicht so wahnsinnig toll fand wie alle anderen.

Die Charaktere… joa, allesamt ganz nett, aber auch hier war für mich – außer vielleicht Mr. Penumbra – nichts außergewöhnliches dabei.

+ Zitate

“Walking the stacks in a library, dragging your fingers across the spines — it’s hard not to feel the presence of sleeping spirits.”

“There is no immortality that is not built on friendship and work done with care.”

Mr. Penumbra’s 24-Hour Bookstore ★★★☆☆

Taschenbuch: 288 Seiten
Verlag: Macmillan Us; Auflage: Reprint (24. September 2013)
Sprache: Englisch
ISBN-10: 1250037751
ISBN-13: 978-1250037756
Größe und/oder Gewicht: 20,8 x 13,8 x 2,6 cm

Advertisements

5 thoughts on “[Gelesen] Mr. Penumbra’s 24-Hour Bookstore (Robin Sloan)

  1. Interessant, ich fand eigentlich die erste Buchhälfte besser als die zweite. Im hinteren Teil wurde es mir stellenweise etwas zu langatmig und es plätscherte so ein wenig vor sich hin.

    Dagegen hätte ich kein Problem damit gehabt, wenn die ganze Geschichte einfach nur in dem Buchladen gespielt hätte. Ich hätte noch stundenlang lesen können wie der sich einfach nur durch die riesigen Regale arbeitet, seltsame Bücher raussucht und skurrile Kunden bedient :D

    1. Ich fands im Buchladen ja auch nett, aber irgendwie… ich würde gern selber durchlaufen, anstatt das nur zu lesen xD Geschmäcker sind halt verschieden ;)

  2. Also standen die Bücher und die Buchhandlung eigentlich gar nicht so sehr im Mittelpunkt der Geschichte? Hab ich nach der Leseprobe auch schon irgendwie fast befürchtet … :/ Ich drück mir mal die Daumen, dass ich bei der Leserunde zu Lovelybooks ein Exemplar gewinne und wenn nicht, muss ich nochmal ein paar Rezis abwarten und dann entscheiden, ob ich mir das Buch kaufe :D

    1. Es ist auf keinen Fall schlecht, aber ich glaube, ich hatte einfach falsche Erwartungen, deswegen kams bei mir nicht so an, wie es vielleicht sollte.

  3. Aber es leuchtet doch!!!! :p nee schmarrn…also ich verstehe schon, wieso man so seine Probleme damit haben könnte…bei mir wars nur genau anders rum, ich fand die zweite Hälfte bisschen langsamer XD

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s