In my Mailbox (#LBM-Spezial)

Eigentlich – EIGENTLICH – fuhr ich mit der festen Absicht nach Leipzig, genau zwei Bücher zu kaufen und nicht mehr. Nichtmal meinen Dan Wells hatte ich im Vorfeld zum Signieren mitgenommen, weil schwer und Koffer voll und überhaupt… Aber manchmal und vor allem beim Bücher kaufen gibts für mich einfach kein Halten. Menschen, die mich dabei beobachten bekommen große Augen und leiden vorübergehend an Sprachverlust, während ein Buch nach dem anderen den Weg in meine Arme findet. Ich bekomme davon selten was mit – erst, wenn die Rechnung bezahlt ist und die fassungslosen Gesichter langsam wieder Mimik bekommen, setzt ein kleines bisschen Verstand wieder ein. Gerade genug um zu sagen: Lass mich halt, ich bin so!

20140320-184950.jpg

Phantasmen
Vor uns die Nacht

Nachdem ich Kai Meyer für einen der nettesten deutschen Autoren halte und es anscheinend eh ein Unding ist, seine Bücher nicht zu lesen, musste ich natürlich das neueste auch haben. Ich habs sogar schon gelesen und signiert ist es auch *.* Vor uns die Nacht könnte tatsächlich das Buch von Bettina Belitz werden, das mich endlich packt, wo es die anderen bisher nicht getan haben. Gestern Abend hab ich schon angefangen und bin bisher überraschend begeistert.

20140320-185007.jpg
Ein schändlicher Einfluss
Das Mädchen mit dem Haifischherzen
Bäume reisen Nachts
Die Seltsamen

Es gab ja ein Lovelybooks Blogger-Treffen, bei dem Anwesende auch eine Goodie-Bag bekamen… ich wäre ja auch so gekommen, aber besonders über Die Seltsamen freue ich mich sehr (Gott sei Dank hab ichs nicht gekauft – ich war nämlich kurz davor!). Die Bäume könnten mir auch gefallen, bei den anderen beiden bin ich mir unsicher.

20140320-185001.jpg

The Greatest Lovestory of All Time
Between Shades of Grey
Picture me Gone

Hartnäckig schafft es Penguin jedes Jahr nach Leipzig – und hartnäckig gehe ich jedes Jahr vorbei, um günstige englische Bücher zu plündern xD Der nette Mann gibt sie nicht kostenlos her, rechnet aber 6 Pfund in 6 Euro um und so ist es dann doch geringsfügig billiger, als die Bücher zu bestellen. Die Lovestory ist nach seiner Aussage der neue heiße Scheiß (oder Me before you 2014), an Sepetys sind Shiku und der Captain schuld und Meg Rosoff war ein Fall von ‚aller guten Dinge sind 3‘.

20140320-185012.jpg

Panic
111 Gründe Bücher zu lieben

Zwei Neuzugänge aus der Bahnhofsbuchhandlung. Panic hüpfte gleich am ersten Messetag in die Tasche (ich kann doch nicht ohne Buch von der Messe heimgehen!) und die 111 Gründe am letzten Tag kurz vor der Abfahrt. Es hätte der Distelfink werden können, wenn er noch da gewesen wäre. Es hätte aber auch jedes andere Buch werden können, denn eigentlich wollte ich das 20. Buch für 5 Tage Leipzig, damit ich mit @misteringreen mengenmäßig gleichauf liege.

20140320-185017.jpg

Phönix
Mehr als das

Aus der Reihe: Wie kommt die Jungfrau zum Kind – oder: Wie Yvonne am Stand steht, ein Buch in die Hand nimmt und von der Autorin angequatscht wird, ohne es zu merken xD Nachdem ich doch irgendwann gepeilt hatte, dass ich mich ca. eine halbe Stunde mit Ann-Kathrin Karschnik unterhalten habe, fühlte ich mich fast verpflichtet, das Buch vom Fleck weg zu kaufen. Mehr als das hingegen war ein Geschenk.

20140320-185022.jpg

Die Nacht als Gwen Stacy starb
Wie ein unsichtbares Band

Gwen Stacy lag direkt nebe Phantasmen – also wirklich fast an der gleichen Stelle und ich wollte es sowieso, also war das ja quasi Nötigung! Und kurz vor der Kasse lag ein Buch, das es schon länger gibt – Wie ein unsichtbares Band hatte ich bei Sandra gesehen und wollte es irgendwann mal… bis es mich dann förmlich anschrie: Kauf mich jetzt!!!

20140320-185027.jpgDie Listensammlerin
Wie sollten wir sein?
Am Ende schmeißen wir mit Gold
Ein Spiel und ein Zeitvertreib

Wir lesen Klappentexte und stecken ein, was gut klingt. Fabian Hischmann hat mir Sandy nach einer Lesung empfohlen, der Rest war spontan und ohne nachzudenken. Sie klingen aber alle gut.

Advertisements

11 thoughts on “In my Mailbox (#LBM-Spezial)

  1. Ich habe mich köstlich amüsiert. Yvo + Buchmesse = 2 Bücher? Ahahahahaha. Dass diese Gleichung nicht aufgeht, hätte dir jeder vorher sagen können :P
    Wie bei jedem neuen Buch von Kai Meyer kommt man ja echt nicht daran vorbei, das Buch haben zu wollen. Und wie bei jedem neuen Buch von Kai Meyer außer Arkadien erwacht werde ich diesem Drang nicht nachgeben, bevor ich Arkadien nicht gelesen habe ^^“
    Zum Rest: Neid, Neid, NEID, will ich auch, brauch ich, mag ich haben, muss ich kaufen etc.

    1. Haha! Ja, ich weiß… aber manchmal muss man sich auch ein paar ehrgeizige Ziele setzen^^
      Hab übrigens versucht, Sandy zum Rosie Projekt zu überreden. Hat nicht funktioniert. Noch nicht!

      1. Unglaublich. An deiner Überzeugungskraft müssen wir noch arbeiten. Oder hast du die so auf Christian konzentriert? :P

  2. Bäume reisen nachts lese ich gerade, gefällt mir gut bis jetzt :)
    Ich würde ja zu gerne mal mit dir zur Buchmesse. Ich glaube, wir beide würden uns gegenseitig mit Bücherkaufen ins Armenhaus bringen ^.^

    1. Ich glaube ja auch :D Dabei ist es eigentlich echt bescheuert, es ist ja nicht so, als würde es die Bücher nicht auch zu Hause geben – so ohne Platzproblem im Koffer xD
      Dann freu ich mich schonmal auf das Buch – hatte das bis jetzt gar nicht auf dem Schirm.

  3. Auf der Buchmesse nur zwei Bücher kaufen? Das wäre mir auch nicht gelungen, als ich das letzte Mal dort war, habe ich mich nur davon abhalten können, zu viele Bücher zu kaufen, weil ich alle Titel aufgeschrieben habe und so im Nachhinein viele Bücher bestellen konnte.

    1. Aber gerade wenn man mit anderen unterwegs ist, kommt man da nicht drum rum. Ich finds viel schöner wenn ich mit so einem Buch Erinnerungen verbinde, als wenn ich sage, ich habs halt bestellt.

  4. Die seltsamen würde mich glaube ich auch noch interessieren, da bin ich mal gespannt, was du dazu sagst! Von Meg Rosoff hab ich vor nicht allzu langer Zeit How I live Now gelesen und für gut befunden, also darf Picture Me Gone bestimmt auch noch bei mir einziehen ;)
    Am Ende Schmeißen Wir Mit Gold sieht total interessant aus! Das werd ich mir gleich mal näher anschauen :)

    1. Die Seltsamen fängt zumindest schonmal gut an, hab in Leipzig schonmal reingelesen. Auf das Gold-Buch bin ich sehr neugierig. Wenn Sandy nix gesagt hätte, wär das vollkommen an mir vorüber gegangen xD

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s