Wochendings.

Mein Handy ist wieder da *.* Und es ist wieder ganz *.* Und ich hab mir, in weiser Voraussicht, erstmal zwei Handyschalen bestellt, damit das ganz sicher nie wieder passiert *.* (Ich kanns kaum erwarten euch die zu zeigen, weil sie wundertoll sind <3)

20140705-150138-54098155.jpgAnsonsten war die Woche recht ereignislos – der eine Kater hat in ne Biene gebissen, der andere war weg, von beidem hab ich nicht viel mitbekommen, weil ich arbeiten war und von der Laune her hätts auch alles irgendwie besser sein können. Erfahrungsgemäß ist die Woche nach dem Urlaub eh beschissen, wenn dann noch ne Schulung, Monatsabschluss, Aufsichtsratssitzungen für beide Gesellschaften und Vorbereitung für (wiedereinmal) Urlaubsvertretung hinzukommen, wirds einfach ein bisschen unschön. Ganz zu schweigen davon, dass ich sowohl heute als auch Morgen Standdienst auf dem Stadtfest machen darf/soll/muss – morgen natürlich noch nach der Arbeit, aber was tut man nicht alles?^^

Lesetechnisch hab ich mich erst über Wuthering Heights aufgeregt und bin dann wieder im Distelfink versunken. Sooo toll, aber auch so lang und eine so vielfältige Geschichte. Ich hoffe allerdings, ich schaff das jetzt bis zum Ende des Monats.

20140705-150155-54115000.jpgGesehen hab ich hauptsächlich Fußball. Ich bin ja sonst eher nicht so begeistert davon, weil ich mit Bundesliga und Co. nicht so viel anfangen kann. Aber internationale Turniere find ich super. Ich hab zwar jetzt nicht die wahnsinns Ahnung, aber so ganz doof bin ich auch nicht. Ich freu mich sehr aufs Halbfinale gegen Brasilien und hoffe, dass wir das jetzt überstehen und vielleicht sogar Weltmeister werden. Die Mannschaft bringt über die letzten Jahre konstant gute Leistung und das müsste jetzt einfach mal belohnt werden, anstatt immer kurz vor Ende doch auszuscheiden. Was mich allerdings nervt, sind diese ganzen Leute, die aus Prinzip dagegen sind, dass man sich über den Erfolg freut oder überhaupt die Daumen für Deutschland drückt. Wer sich nicht dafür interessiert oder wen das ganze nervt – versteh ich, mich nervt auch so vieles und jedem steht seine Meinung zu. Aber man kanns auch einfach mal mit Gelassenheit ertragen oder sich raushalten, anstatt nur rumzumosern. Machen andere Leute bei anderen Sachen auch und wer am lautesten schreit, hat auch nicht immer recht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s