In my Mailbox

 

IMG_7691.JPG

Meine Wundervolle Buchhandlung – Petra Hartlieb || The Weird Sisters – Eleanor Brown || Glow – Ned Baumann || Commencement – J. Courtney Sullivan || The Iron Trial – Holly Black & Cassandra Clare

Eigentlich hätte ich ja gemessen an dem, was ich in den letzten Wochen gelesen habe, gar nichts kaufen dürfen. Nunja, Wer hält sich schon an Regeln? An The Iron Trial hab ich mittlerweile schon keine Erwartungen mehr, Commencement und The Weird Sisters sind mehr oder weniger gekauft worden, weil sie schon so lange auf dem Wunschzettel standen. Glow musste wegen dem Fuchs sein und weil die Story so unfassbar irre gut klingt, Meine Wundervolle Buchhandlung war eine Vorbestellung… das Jahr der Bücher über Bücher uns so^^ Bei Sandra hab ich dann in letzter Minute noch ein Lesezeichen zu Kai Meyers Seiten der Welt gewonnen – wenn ich schon das Buch nicht bekommen habe xD

Ach, und dann gans noch ein eBook auf das ich mehr als auf alles gefreut habe – The Vault of Dreamers von Caragh M. O’Brien. Ich habs diesmal bewusst als eBook gekauft, weil ich die Birthmarked-Trilogie in der PB-Ausgabe nie vollständig kriegen werde und das Cover finde ich jetzt auch nicht sooo berauschend.

Advertisements

7 thoughts on “In my Mailbox

  1. Das Fuchs Cover ist wirklich cool :D Aber so Verschwörungsthriller, urgh, nein danke ;D
    Das Kai Meyer Lesezeichen ist auch so schön, überhaupt haben sie sich beim Promoten des Buches ziemlich viel Mühe gegeben :)
    Warum kriegst du denn die Birthmarked PBs nicht mehr vollständig? Kriegt man die nicht mehr? Ich hab auch das erste Buch als PB und wollte die so weitersammeln D:

      1. Ich hab den dritten dann nur als ebook gelesen, weil ich mit den amerikanischen Ausgaben so gar nix anfangen kann :/

  2. Meine wundervolle Buchhandlung sieht toll aus, aber schon wieder ein Buch über Bücher… langsam reichts :/ Scheint dieses Jahr der Renner zu sein oder fallen die mir nur so sehr ins Auge!?

    1. Nee, das is echt übel. Und die meisten davon hab ich zwar gekauft, aber nach dem Anlesen festgestellt, dass sie für mich erstmal nix taugen. Das hier ist allerdings echt witzig, weils auf einer wahren Geschichte beruht und Petra Hartlieb das Unterfangen ‚eigene Buchhandlung‘ so lustig schildert, dass man das am liebsten selbst ausprobieren will^^ Ist allerdings jetzt auch kein Muss ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s