[Gesehen] Mockingjay Part 1

IMG_8080-0.JPG

Was soll ich sagen? Natürlich musste ich den Film sehen. Ihn nicht zu sehen wäre wie in ein Restaurant zu gehen und den 2. von 3 Gängen wegzulassen. Allerdings bin ich im Gegensatz zu vielen anderen nicht ganz so begeistert. Klar, der Film ist super, die Bilder sind super, die Geschichte ist rund – aber es ist halt das gleiche Problem wie in der ersten Hälfte des Buches: es passiert eigentlich nix. Und aus nix kann selbst Francis Lawrence nicht viel mehr machen.

Auch wenn es schon ewig her ist, dass ich das Buch gelesen habe, war soweit ich das überblicken kann alles relevante drin, mir kam nicht eine Stelle komisch vor und man kann damit durhaus zufrieden sein. Hier und da gab es auch ein paar Lacher, also im Grunde zwei Stunden lang alles drin.

Das Highlight für mich war der Hanging Tree-Song, den ich seit dem Film nicht mehr aus dem Kopf bekomme. Ich hoffe wirklich, dass wir den auch im zweiten Teil nochmal sehen.

 

 

Are you, Are you
Coming to the tree
Where they strung up a man they say murdered three
Strange things did happen here
No stranger would it be
If we met up at midnight in the hanging tree

Are you, Are you
Coming to the tree
Where the dead man called out for his love to flee
Strange things did happen here
No stranger would it be
If we met up at midnight in the hanging tree

Are you, Are you
Coming to the tree
Where I told you to run, so we’d both be free
Strange things did happen here
No stranger would it be
If we met up at midnight in the hanging tree.

Are you, Are you
Coming to the tree
Wear a necklace of rope, side by side with me.
Strange things did happen here,
No stranger would it be,
If we met up at midnight in the hanging tree.

 

Advertisements

4 thoughts on “[Gesehen] Mockingjay Part 1

  1. Ich kann mich im Großen und Ganzen dir anschließen – da ich das Buch kurz vorher nochmal gelesen habe, sind mir aber dann doch ein paar Änderungen aufgefallen. Ansonsten wurde das Buch eigentlich gut umgesetzt – nur fand ich das Buch langweilig und die einzigen coolen Szenen gab es schon in den Trailern zu sehen, sodass mich im Kino kaum was begeistern konnte – abgesehen von der wirklich fantastischen Umsetzung von Hanging Tree. Den Ohrwurm hat wahrscheinlich jeder ;-)

    1. Ja, es war halt ‚okay‘ aber dafür muss man eigentlich nicht ins Kino. Aber man will halt, weil man die anderen auch im Kino gesehen hat… alles doof, hätten die mal auf mich gehört… Ich hab gleich gesagt, dass es scheiße is, die zu teilen ;)

      1. Ich finde die Teilung ok. Im Buch ist da auch ein Bruch. Ich finde den ersten Teil des dritten Buches allerdings auch nicht langweilig, sondern das Beste an den drei Panem-Büchern. Den zweiten Teil des dritten Buches empfand ich als dritte Variation der Spiele – nur diesmal mit dem Capitol als Arena.

      2. Der zweite Teil des Buches bietet halt mehr Handlung, die im Film besser umgesetzt werden kann als die ganzen Informationen aus dem ersten Teil, deswegen wars für mich einfach unspannend. Aber a) gibt der Erfolg dem Film ja recht und b) will ich ihn dir auh gar nicht mies machen, wenn er dir gefallen hat :) Ich fand ihn okay, für mich hätte er nicht geteilt werden müssen und vermutlich werde ich Catching Fire und Mackingjay Part II öfter ansehen, als die anderen beiden, aber das ist ok – man kann es halt nicht immer jedem recht machen, schon gar nicht bei Buchverfilmungen ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s