Monatsabschluss: März

+ Gelesen

Snow like Ashes – Sara Raasch
The Outsiders – S. E. Hinton
Confess – Colleen Hoover
Lieber Mr. Salinger – Joanna Rakoff
Egal Wohin – Franziska Moll
Low – Boris Pofalla
Graben – Cynan Jones

Lesetechnisch lief’s im März nicht ganz so gut, dafür hab ich aber allein aus Leipzig wieder ~20 Bücher heimgeschleppt. Vielleicht sollte ich meinen superklugen Plan, in Leipzig schon die Bücher, die ich kaufen würde zu bestellen, damit die dann zu Hause auf mich warten, lieber totschweigen – aber in der Theorie hat das echt gut geklappt! In der Praxis hab ich jetzt halt über die Messe doppelt so viele Bücher wie letztes Jahr angesammelt… *hust* Das ARD-Buffet und die dazugehörigen Buchempfehlungen von Karla taten ihr übriges und ich fürchte einfach mal, das geht so weiter, bis die Statik des Hauses kaptuliert…

Meine GR-Challenge bin ich auch mehr hinterhergelaufen, bis ich festgestellt hab, dass ich zwei in diesem Monat erschienen Bücher ebenfalls endlich als gelesen markieren kann – weil ich das schon lange hinter mir hab^^

Zum einen haben wir da Biancas „Hope of Tomorrow (Promises of Frever #3)“, bei dem ich gleich zweimal in der Danksagung stehe (doppelt hält besser, ne?) und wo ich ja immer noch hoffe, dass das nicht zwangsläufig der letzte Teil der Reihe war. Und zum anderen war da noch Rebeccas „Das Tickende Herz“ – ein Steampunk-Roman, den ich besonders denjenigen an Herz legen kann, die Sturmhound in „Grisha“ toll fanden, weil: P-I-R-A-T! Kauft die Bücher – es lohnt sich (und sichert mein zukünftiges Assistentinnen-Gehalt xD).

Advertisements

2 thoughts on “Monatsabschluss: März

  1. Da habe ich dich mit „Low“ angefixt und das Buch selbst noch immer nicht. Ich schätze, ich werde mich hoffnungslos verschulden, sobald ich wieder Zuhause. Dann werde ich die Bücher nicht mehr umher schleppen müssen.
    „Lieber Mr. Salinger“ werde ich in diesem Monat lesen. Ob ich es nach meinem jetzigen tue, oder doch noch mal ein anderes nehme, entscheide ich spontan.
    „Egal wohin“ hatte ich im letzen Monat gelesen und fand es, wie ich dir schon sagte, nicht so überzeugend wie das andere Buch von Franziska Moll.

    1. Meine Rezension zu LOW kommt in den nächsten Tagen – ich glaub Übermorgen – vllt hilft dir das weiter ;) Und bei Egal Wohin deckt sich meine Meinung ziemlich mit deiner. War dennoch gut, dass ichs selbst gelesen hab :)
      Viel Spaß mit Salinger!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s