[Dies & Das] Highlights aus den Verlagsvorschauen #4

Loewe/Script5

Ich bin ein bisschen enttäuscht. Das war ich schon bei den letzten beiden Programmen, dachte aber, das sei vielleicht vorübergehend. Allerdings scheint das nicht so zu sein. Vor allem Script5 war für mich immer der Verlag, bei dem ich alle Bücher gekauft hätte, weil sie speziell und gut waren. Sie haben mich mit Brenna Yovanoff angefixt und mich mit Tomomi durch die Pariser U-Bahn gehetzt – und jetzt muss ich förmlich Kompromisse eingehen und Bücher auf die Liste setzen, die vielleicht interessant sein könnten, aber nicht so klingen… Auch die Cover waren mal spezieller – am besten gefällt mir noch „Das zufällige Leben der Azalea Lewis“.

magellan

Ich habe noch kein Buch von maggellan gelesen, obwohl ich schon ein paar zu Hause habe… das muss ich dringend nachholen und auch im neuen Programm sind ein paar Sachen dabei, die wirklich gut klingen. Hinter vorgehaltener Hand wurde mir schon von „Die Quersumme von Liebe“ vorgeschwärmt – das ist demnach auch schon vorbestellt. „Halbe Helden“ klingt auch sehr gut, allerdings werde ich da auf Sandys Meinung warten – man kann ja schließlich nicht alles sofort kaufen^^

Carlsen

Bin nur ich das, die mit Katalogen mit mehr als 50 Seiten überfordert ist? Wer kann all diese Informationen aufnehmen und wieso muss ich mich durch 80 Seiten Kinderbücher klicken, um dahin zu kommen, wo meine Interessen liegen? Jedenfalls glaube ich, dass ich bei Carlsen das ein oder andere übersehen habe… Für euch am wichtigsten ist ohnehin Nina La Cour. Kauft, lest und liebt das gefälligst (und besorgt euch vorher das HEART-Best of Album – ihr braucht das^^)!

Und damit wäre ich fertig… denke ich. Ich hab natürlich jetzt nicht alle (!) Verlage in meiner Liste, aber hauptsächlich die für mich interessanten. Bei allen anderen Tipps verlasse ich mich einfach auf euch und eure Mund-zu-Mund-Propaganda. Ich wette, dass dadurch im Endeffekt noch ganz viele andere Bücher auf meiner Liste landen, an die ich keinen zweiten Blick verschwendet habe.

Alle meine Beiträge verlinke ich euch hier nochmal:

Highlights aus den Verlagsvorschauen #1 – Lübbe, Hanser, Dumont
Highlights aus den Verlagsvorschauen #2 – Verlagsgruppe Randomhouse
Highlights aus den Verlagsvorschauen #3 – Piper, Droemer Knaur, dtv

Advertisements

4 thoughts on “[Dies & Das] Highlights aus den Verlagsvorschauen #4

  1. Huhu ♥

    Ich stelle fest, dass ich dutzende von Artikeln schreiben müsste, um wirklich alle Bücher zu erfassen und selbst dann werde ich wohl noch einiges übersehen. Ich halte mich mittlerweile mit den Vorschauartikeln zurück und schreibe wieder die monatlichen, Juni habe ich noch gar nicht geschrieben stelle ich gerade fest ^^

    Zu den Programmen: Bei Loewe war ich auch etwas ernüchtert, zumindest im Jugendbuchbereich. Selbes gilt auch für arsEdition. Da hatte ich mir auch mehr erwartet. Bei Carlsen stöbere ich ja gern mal durch die Kinderbücher, aber das war doch dann wirklich heftig viel, da gebe ich dir vollkommen recht. Mitternachtsclowns tönt ganz interessant, „Layers“ und „Das zufällige Leben der Azalea Lewis“ ebenfalls. Bei Magellan habe ich noch nicht großartig gestöbert, mir ging es ein wenig auf den Keks, dass der Verlag offenbar seine Lieblingsblogger hat und alle anderen ziemlich zu ignorieren scheint. Das war jedenfalls stellenweise mein Eindruck. „Die Quersumme von Liebe“ klingt ganz gut, mal sehen :)

    Ich lasse mich nun auch vom einen oder anderen Buch überraschen.

    Liebe Grüße an dich
    Sandra

    1. Ich finde generell, dass die Programme zu groß und zu unübersichtlich sind. Vieles übersieht man einfach und das find ich sehr schade. Magellan hat sowieso eine komische Philosophie. Ich versteh nicht ganz, wieso man einen FB-Account hat, aber von Twitter nichts hält oO Dabei haben die so tolle, vielversprechende Bücher, dass es sich lohnen würde, da auch aktiv zu sein.

      1. Ja, das finde ich auch etwas seltsam. Ehrlich gesagt bin ich lieber auf Twitter als auf Facebook unterwegs. Nunja, jeder nach seiner Façon :)

        Die Bücher sind wirklich schön ausgesucht, da wartet noch einiges auf mich :)

        Hab einen schönen Sonntag! ♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s