Monatsabschluss: Juni

 

 + Gelesen

The Girl on the Train – Paula Hawkins
Finding Paris – Joy Preble
Back to Back – Chelsea M. Cameron
Never never #2 – Colleen Hoover/Tarryn Fisher
Schattentraum: Hinter der Finsternis – Mona Kasten
Even when you lie to me – Jessica Alcott
Schattentraum: Mitten im Zwielicht – Mona Kasten
The Name of the Wind – Patrick Rothfuss
Emmy & Oliver – Robin Benway
Nothing but Shadows – Cassandra Clare
The Evil We Love – Cassandra Clare

Fazit: Ich bin zufrieden. Vor allem weil ich „The Name of the Wind“ geschafft hab. Das war so das wichtigste. Ansonsten hab ich viel leichtes gelesen, vor allem auch, um auf andere Gedanken zu kommen. Der Juni war nicht mein Monat, aber das ist ok – der Juli wird dafür umso toller =)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s