Ich bin dann mal weg…

… und mindestens bis nach der LBM, vermutlich aber sogar bis Ende März ist dann hier Sendepause. Jetzt gerade, wenn dieser Beitrag online geht, startet nämlich mein Urlaub (yay!), dann muss ich Koffer packen und sitze morgen früh schon im Zug nach Leipzig. Ich hab keinen Zweifel daran, dass es wieder wundervoll wird und freue mich auf viele bekannte, aber auch neue Gesichter.

Im Gegensatz zu vor ein paar Jahren ist es mittlerweile so, dass ich so wenig feste Termine habe wie möglich. Klar sind die Treffen bei den Verlagen eine schöne Sache, aber letztendlich gehts ja vor allem um das kommende Programm und ich hab festgestellt, dass man das am besten in der Vorschau auf dem Sofa erkundet. Kann man sich da eh viel besser merken und so bleibt auf der Messe mehr Zeit für die schönen Sachen. Am schönsten ist es nämlich, wenn man durch die Gegend schlendert und hier und da bekannte Gesichter trifft, nur kurz quatschen will und dabei eine Stunde ins Land geht, weil es eben geht.

Wenn ich könnte, würde ich mit jedem von euch ein Kaffeedate ausmachen, aber auch dann hätte ich einen Plan, der dann letztendlich doch in die Hose geht, weil sich kurzfristig irgendwas spannendes ergeben hat und man es doch nicht rechtzeitig schafft. Deswegen mach ich das dieses Jahr mal anders…^^

Für den Fall, dass ihr mich treffen und kurz mal in echt quatschen wollt, schreibe ich euch einfach mal die Sachen, auf, bei denen ihr mich auf jeden Fall antreffen werdet und falls da nichts dabei sein sollte, können wir immer noch ein Date ausmachen. Okay?

Donnerstag

17:00 Uhr Seraph – Fantasy Leseinsel

Ich nehme mal an, hier treffe ich relativ viele von euch. Quatscht mich einfach an, wenn ich euch nicht sofort erkennen sollte :)

Freitag

15:00 Uhr Königskinder-Kaffee
(mit Einladung)

Ich hab mich sehr über die Einladung gefreut, weil ich die Bücher aus dem Königskinder-Verlag sehr gerne mag und bin gespannt, was mich erwartet. Ich nehme einfach mal an, dass von euch auch ein paar da sein werden?

Samstag

14:00 LB-Lesertreff

Hier treffe ich hoffentlich dann alle, die ich an den Tagen vorher verpasst habe. Ich freue mich sehr drauf, weil Lovelybooks mittlerweile eine feste Größe im Messeplan ist und für mich dieses Lesertreffen tatsächlich ein Leser treffen ist. Ich brauch keine Goodie-Bag und auch kein Programm, ich brauch einfach nur nette Menschen.

Sonntag

11:00 Uhr Lesung Laura Kneidl – Fantasy-Leseinsel

Laura liest aus Water & Air und das auf der Fatasy-Leseinsel. Ganz ehrlich? Hier wird das wahr, was ich ihr seit Jahren prophezeihe^^ Natürlich bin ich also da. Wenn sie dann allerdings anschließend signiert, hab ich Zeit – also kommt, lauscht Laura und kümmert euch danach um mich xD

Ich hoffe, wir sehen uns, auch, wenn wir uns bisher noch nicht kennen. Dafür sind Buchmessen letztendlich nämlich auch da!

#Leseparty

Und wenn ihr nicht nach Leipzig fahrt, bietet euch die #Leseparty die perfekte Ablenkung vom Messeblues. Einfach den Hashtag suchen oder bei Literat(o)ur, Die Liebe zu den Büchern oder im Bücherkaffee vorbeischauen – die sorgen schon dafür, dass ihr auch ohne Messe Spaß habt!

Merken

Advertisements

3 thoughts on “Ich bin dann mal weg…

  1. Hallo,
    genau, das sich Treiben lassen finde ich persönlich auch schöner, als dem Terminplan hinterherhetzen. Ich habe auch wenig Termine und schau einfach, was mich die Messe bereitet und das sind meistens die schönsten Termine :-)
    Liebe Grüße
    Anja vom kleinen Bücherzimmer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s